Deprecated notice: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/mbstring.php on line 151
Deprecated notice: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/mbstring.php on line 151
Deprecated notice: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/mbstring.php on line 151
Deprecated notice: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/mbstring.php on line 151
Deprecated notice: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/mbstring.php on line 151
Deprecated notice: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/mbstring.php on line 151
Deprecated notice: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/mbstring.php on line 151
Deprecated notice: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/mbstring.php on line 151
Deprecated notice: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/mbstring.php on line 151
Deprecated notice: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/mbstring.php on line 151
Warning: ftp_login(): Login incorrect. in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/libraries/Files.php on line 75
Deprecated notice: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/mbstring.php on line 151
Deprecated notice: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/mbstring.php on line 151
Deprecated notice: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/mbstring.php on line 151
Deprecated notice: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/mbstring.php on line 151
Deprecated notice: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/mbstring.php on line 151
Deprecated notice: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/mbstring.php on line 151
Deprecated notice: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/mbstring.php on line 151
Deprecated notice: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/mbstring.php on line 151
Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w009d993/iblog/system/functions.php:122) in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/libraries/Template.php on line 174 Alphabet und Betonung - Island-Blog.de - Auslandssemester in Reykjavik, Island von Caroline und Alex
Der tollste deutsche Mann, Ich Darri beim Fussball Gudjohnsen der islänische Fussballheld Einige Impressionen aus Reykjavik in Island Norwegische Fussballfans in Reykjavik Isländisches Essen auf dem Tisch

Icelandic For Beginners

Der ultimative Sprachkurs direkt von der Insel!

Alphabet in Island - Verwirrung

Alphabet und Betonung

Der erste und vermeintlich auch zugleich härteste Stolperstein beim Erlernen der isländsichen Sprache kommt gleich zuerst. Doch an dieser Stelle heißt es, nicht aufzugeben, sondern auf die Zähne zu beißen. Wenn man diese Einheit hinter sich hat und damit verinnerlicht hat, so hat man sich selbst eine Grundlage geschaffen, die einen von einem großen Teil der Weltbevölkerung abhebt. Laut Wikipedia sprechen zurzeit nur 300.000 Menschen isländisch.

Das Alphabet der Isländer besteht nicht wie das unsere deutsche Alphabet oder das der Engländer aus nur 26 Buchstaben. Hier sind es 32 (mit ö/ü) an der Zahl.

 

 

Alphabet:

Zu den Buchstaben, die uns unbekannt sind, gehören die folgenden Buchstaben:

 

tl_files/system/punkt.pngÞ

tl_files/system/punkt.pngæ

tl_files/system/punkt.pngð

 

Zusätzlich sind alle Vokale einschließlich dem Y/y noch mit einem Akzent über dem Buchstaben vorhanden (z.B.: ý).

 

 

 

Aussprache:

Zu allererst kann man sagen, dass der Akzent über den Vokalen nicht meint, dass diese dadurch betont werden, jedoch sind zum Beispiel a und á verschiendene Laute, wie auch e und é etc.!

Im folgenden wird zu jedem Buchstaben ein Beispielwort  voregeben, bei dem der fettgedruckte Teil des Wortes die Aussprache des Buchstaben charakterisiert.

 

tl_files/system/sound.pnga - man   tl_files/system/sound.pngu
- deux
tl_files/system/sound.pnge
- met   tl_files/system/sound.pngö
- turn
tl_files/system/sound.pngi
- hit   tl_files/system/sound.pngo
- not
tl_files/system/sound.pngí/ý
- tree   tl_files/system/sound.pngú
- you

 

 

 

tl_files/system/sound.pngei/ey - day   tl_files/system/sound.pngó
- no
tl_files/system/sound.pngæ - life  
tl_files/system/sound.pngau
- "fauille"  
tl_files/system/sound.pngá
- how  


 

So, ich hoffe, dass wir es einigermaßen verständlich darstellen konnten. Uns ist durchaus bewusst, dass dies sehr schwieriger Stoff ist, der einiger Übung bedarf. Hier heißt es nun immer wieder, aufsagen, aufsagen. Vielleicht druckt man es sich auch aus und versucht es dann immer wieder mal aufzusagen. Man muss diese Buchstaben und Aussprachen verinnerlichen, damit diese Sprache später flüssig aus einem selbst heraussprudeln kann.

 

Falls wir irgendwas übersehen haben sollten und es unklar geblieben ist, zögert nicht, uns sofort darauf hinzuweisen. Seit es per Kommentar hier in diesem Beitrag oder per Kontaktformular!

 

Nur das Beste

 

tl_files/system/signage.jpg

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Annelie am 28.08.2009

Macht weiter so! Ich lese fleißig mit und werde hoffentlich bald mein Isländisch verbessern können. Grüße aus MD und Leipzig sendet Euch Annelie

Kommentar von EineLernende am 12.09.2009

Find ich voll gut. Nur die Zahl der Islaendisch-Sprechenden ist etwas daneben... da gibt es ja schon mehr Islaender...
*
*
Bitte rechnen Sie 2 plus 8.*
  • Bookmark and Share