Deprecated notice: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/mbstring.php on line 151
Deprecated notice: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/mbstring.php on line 151
Deprecated notice: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/mbstring.php on line 151
Deprecated notice: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/mbstring.php on line 151
Deprecated notice: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/mbstring.php on line 151
Deprecated notice: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/mbstring.php on line 151
Deprecated notice: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/mbstring.php on line 151
Deprecated notice: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/mbstring.php on line 151
Deprecated notice: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/mbstring.php on line 151
Deprecated notice: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/mbstring.php on line 151
Warning: ftp_login(): Login incorrect. in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/libraries/Files.php on line 75
Deprecated notice: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/mbstring.php on line 151
Deprecated notice: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/mbstring.php on line 151
Deprecated notice: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/mbstring.php on line 151
Deprecated notice: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/mbstring.php on line 151
Deprecated notice: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/mbstring.php on line 151
Deprecated notice: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/mbstring.php on line 151
Deprecated notice: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/mbstring.php on line 151
Deprecated notice: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/mbstring.php on line 151
Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w009d993/iblog/system/functions.php:122) in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/libraries/Template.php on line 174 Shopping in Iceland - Island-Blog.de - Auslandssemester in Reykjavik, Island von Caroline und Alex
Norwegische Fussballfans in Reykjavik Der tollste deutsche Mann, Ich Gudjohnsen der islänische Fussballheld Einige Impressionen aus Reykjavik in Island Isländisches Essen auf dem Tisch Darri beim Fussball

18.10.2009 23:11 (1 Kommentare)

Das Logo von SmáraLind in Kópavogur.

Shopping in Iceland

In Deutschland ist es ja eher unüblich, dass die Geschäfte auch am Sonntag geöffnet haben. In Island jedoch kann man auch sonntags shoppen gehen. Vielleicht war es unratsam, den Frauen davon zu erzählen. Den heutigen Tag jedenfalls haben wir zum Teil in SmáraLind verbracht. Dem Shoppingcenter in Kópavogur in der Nähe von Reykjavík. Wessen Herzen das hat höher schlagen lassen, kann man sich wohl denken...

 

Die Frauen freuten sich also schon auf diesen Tag. Zuvor jedoch ging es für uns zuerst zum Einkaufen. Wir wollten den Wagen nutzen und fuhren so zum großen Krónan nach Kópavogur. Dieser Laden bietet, wie bereits in vorherigen Beiträgen angedeutet, eine große Auswahl, die einem das Entscheiden schon schwieriger gestalten kann. Wir schlugen richtig zu. Doch wir waren nicht die einzigen Großeinkäufer. Auch unser Besuch füllte sich eine Einkaufstüte mit all den exklusiven Leckereien, die die isländische Lebensmittelindustrie bietet. Süßes Brot, Lakritz-Schokolade uvm.

 

Da SmáraLind "erst" um 13 Uhr am Sonntag öffnet, hatten wir noch die Gelgenheit die 10 Minuten Fahrt nach Hause zu absolvieren, um alle Lebensmittel einzuräumen und so ruhigen Gewissens eine längere Zeitspanne im Einkaufscenter zu verbringen. Als es dann endlich Zeit war, und sich die Türen der Geschäfte öffneten, verbrachten wir ungefähr 2 Stunden in diversen Modegeschäften, die auch teilweise "geplündert" wurden. Man muss die isländische Wirtschaft ja ankurbeln und da ist Konsum ein gutes Mittel - das war sicherlich die Intention der Damen. :-) Die Männer gönnten sich in der Zeit lieber ein leckeres Eis mit jeweils 2 Kugeln im Becher. Eiskugeln hier sind nicht vergleichbar mit denen in Deutschland. Hier kosten sie ein wenig mehr, sind aber auch viel, viel größer. Mit den 2 Kugeln war ein ordentlich großer Becher komplett gefüllt. Daumen hoch dafür! Übrigens ist bei der Ìsbudinn in SmáraLind das Bananasplit-Eis ebenso wie das Cookie-Dough Eis zu empfehlen!

 

Mit einigen Einkaufstüten bepackt, ging es dann zurük nach Reykjavík, wo unser Besuch noch kurz im Hotel die Füße hochlegte und wir die Wohnung ein wenig auf Vordermann brachten. Für 17 Uhr war das heutige Abendessen anberaumt. Hierbei kochte Margrét einen köstlichem Lamm(rücken?) mit Kartoffeln, Bohnen und tollem Salat. Außerdem gab es dazu noch etwas von dem Rotkohl, den wir letzte Woche gekocht haben. Alles in allem war es wieder einmal ein sehr tolles Essen, in toller Gesellschaft. Als Getränk gab es deutschen mitgebrachten Wein (Rot- und Weißwein) und dazu auch noch "Malz-Limonade". Ein isländischer Mix aus Malz und Orangenlimonade. Leckeres Zeug ;-). Gibt es hier in orangenen Dosen zu erstehen. Das sollten wir uns vielleicht auch mal holen, um am Abend etwas leckeres zum Trinken bereit zu haben.

 

Herzlichen Glückwunsch wiederholten Lösung des Bilderrätsels! ;-)

 

Das Bilderraetsel auf Island-Blog.de

Wie jeden Tag gibt es bei uns das Bilderrätsel. Wir schießen während unseres Aufenthaltes in Island von irgendeinem Objekt eine Nahaufnahme und ihr müsst uns sagen, worum es sich handelt. Schreibt es einfach in die Kommentare oder sendet uns eine E-Mail. Am folgenden Tag gibt es jeweils die Auflösung und ihr seht, ob ihr richtig gelegen habt! Vielleicht stammt das heutige Bild ja bereits aus einer Galerie? Vielleicht auch nicht!

 

Unser
aktuelles Bilderrätsel!

Zum Vergrößern des Bildes einfach draufklicken! ;-)

 

Die Auflösung zum gestrigen Rätsel gibt es hier:

Unser
gestriges Bilderrätsel! Hier gibt es die
Lösung.

Zum Vergrößern des Bildes wie immer draufklicken! :-)

 

Nach einem Blaubeer-Skyrkuchen als Nachtisch schauten wir uns noch mehrere Bücher über die isländische Natur und Geologie an. Unter anderem war ein Buch über die größten Eruptionen und vulkanischen Aktivitäten - ein Fotoband - ein großer Punkt der Aufmerksamkeit. Nach Verabschiedung und dem nach "Hause" fahren unseres Besuches, mussten wir beide nun noch einmal in die Universität, um ein Englisch assignment anzufertigen. Nachdem diese Aufgabe nun auch angefertigt ist, müssen wir schnell ins Bett, um die nächste sicherlich sehr arbeitsintensive Woche (nachdem die letzte ja fast nur Freizeit war) gut zu beginnen! :-)

 

Erwartungsambivalente (Neologismus! :-)) Grüße aus Reykjavík an dich

 

tl_files/system/signage.jpg

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Schnacksi am 19.10.2009

Guten Morgen,
beim Rätselbild sollte es sich um ein Hinweisschild handeln, eine genauere Zuordnung ist mir nicht möglich.
Hoffentlich war im Smaralind "Utsala-Tag" :).
*
*
Bitte rechnen Sie 2 plus 9.*
  • Bookmark and Share