Deprecated notice: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/mbstring.php on line 151
Deprecated notice: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/mbstring.php on line 151
Deprecated notice: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/mbstring.php on line 151
Deprecated notice: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/mbstring.php on line 151
Deprecated notice: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/mbstring.php on line 151
Deprecated notice: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/mbstring.php on line 151
Deprecated notice: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/mbstring.php on line 151
Deprecated notice: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/mbstring.php on line 151
Deprecated notice: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/mbstring.php on line 151
Deprecated notice: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/mbstring.php on line 151
Warning: ftp_login(): Login incorrect. in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/libraries/Files.php on line 75
Deprecated notice: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/mbstring.php on line 151
Deprecated notice: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/mbstring.php on line 151
Deprecated notice: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/mbstring.php on line 151
Deprecated notice: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/mbstring.php on line 151
Deprecated notice: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/mbstring.php on line 151
Deprecated notice: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/mbstring.php on line 151
Deprecated notice: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/mbstring.php on line 151
Deprecated notice: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/mbstring.php on line 151
Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w009d993/iblog/system/functions.php:122) in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/libraries/Template.php on line 174 Exklusive Bilder vom ersten Vulkanausbruch - Island-Blog.de - Auslandssemester in Reykjavik, Island von Caroline und Alex
Isländisches Essen auf dem Tisch Norwegische Fussballfans in Reykjavik Darri beim Fussball Einige Impressionen aus Reykjavik in Island Der tollste deutsche Mann, Ich Gudjohnsen der islänische Fussballheld

18.04.2010 16:45 (6 Kommentare)

Vulkanausbruch auf Island

Exklusive Bilder vom ersten Vulkanausbruch

Da müssen wir uns doch noch ein weiteres Mal melden. Natürlich verfolgen wir auch die Berichterstattung rund um die vulkanische Aktivitäten. Da wir weiterhin einen guten Draht nach Island haben und zufällig einen Hobbypiloten dort kennen, haben wir die Möglichkeit beim Schopfe gepackt und um exklusive Bilder für unseren Blog gebeten. Und diese haben wir bekommen von Haraldur Unason Diego.

 

"Haddi" war Mitglied unserer loverecycled.org-Gruppe, mit welcher wir den internationalen Businessplanwettbewerb in Reykjavík gewonnen haben. Als dann im März der erste Vulkan ausbrach, setzte er sich mit einem befreundeten isländischen Fotografen gleich in seinen Flieger und erlebte unvergessliche Momente ganz nah am Vulkan.

 

GígjökullUm unsere Exklusivität zu unterstreichen, bekommen natürlich ausschließlich wir diese Bilder für den deutschen Markt ;-). Es handelt sich dabei um insgesamt 7 Bilder. Sechs Fotos stammen von Haraldur Diego - aufgenommen direkt aus dem Flieger - und ein Bild ist von seiner Lebensgefährtin vor einiger Zeit aufgenommen worden. Dieses spezielle Bild könnt ihr links sehen. Es zeigt Gígjökull, eine Art Gletscherfortsatz, des zurzeit betroffenen Eyjafjallajökull. Diese kleine Zunge gab es seit mehreren hundert Jahren. Bedingt durch den Ausbruch gibt es dort nur noch Matsch und Geröll.

 

Ein Bilderrätsel können wir an dieser Stelle nun nicht mehr bieten, aber man kann auch gerne nochmal eins der vergangengen 100 Rätsel lösen.

 

Vulkanausbruch in IslandVulkanausbruch
in IslandVulkanausbruch
in Island

Vulkanausbruch
in IslandVulkanausbruch
in Island

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die besten Grüße aus dem sehr sonnigen Deutschland an dieser Stelle!

tl_files/system/signage.jpg

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Sebastian am 18.04.2010

Und das Teil legt Europa lahm? Kaum zu glauben!

Danke für die tollen Bilder!

Kommentar von Schnacksi am 19.04.2010

Guten Morgen,
Naturgewalten pur, tolle Bilder!
Ein Naturereignis, dass uns unsere Grenzen aufzeigt!
Von DER Wolke ist in Leipzig bei derzeit strahlendem Sonnenschein nichts zu sehen :).

Kommentar von honey am 19.04.2010

Hallihallo,
noch gestern habe ich gedacht: Eigentlich müssten unsere Islandexperten auch von dem Naturereignis berichten! Und siehe da -
schon sorgen sie mal wieder dafür, dass wir Leser in der ersten Reihe sitzen.

Kommentar von Chris am 20.04.2010

Da muss ich jetzt mal schamlos Eigenwerbung betreiben, ich habe da noch ein paar nettere Bilder auf meiner Webseite ;-)
Übrigens, der Gígjökull ist schon noch vorhanden, nur halt deutlich dezimiert. Siehe beispielsweise hier http://extras.vodafone.is/trailers/fimmvorduhals/mx10-4-235-80/2010/04/20/12/current.jpg?0.15168886586677643
Das ist ein Bild der Vodafone webcam.
Die Gletscherlagune unterhalb des Gígjökull ist allerdings unter Geröll begraben.

Kommentar von Markus am 25.07.2010

Auch wenn wir hier bei uns am Boden kaum etwas von der Asche Wolke mitbekommen haben, muss man doch sagen das die Bilder die man so im Netz dazu verteilt finden kann durchweg atemberaubend sind.

Bin gerade auf der Suche nach freien Bildern für eine Foto Collage und habe eure Seite dazu zufällig gefunden. Werde die Bilder natürlich nicht nutzen, stattdessen noch ein wenig bei flickr suchen.

Trotzdem Danke fürs online stellen.

Kommentar von Julian am 16.01.2011

Beeindruckende Bilder! Irgendwie aber auch sehr angsteinflößend so ein Vulkan.

*
*
Was ist die Summe aus 8 und 3?*
  • Bookmark and Share