Deprecated notice: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/mbstring.php on line 151
Deprecated notice: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/mbstring.php on line 151
Deprecated notice: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/mbstring.php on line 151
Deprecated notice: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/mbstring.php on line 151
Deprecated notice: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/mbstring.php on line 151
Deprecated notice: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/mbstring.php on line 151
Deprecated notice: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/mbstring.php on line 151
Deprecated notice: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/mbstring.php on line 151
Deprecated notice: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/mbstring.php on line 151
Deprecated notice: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/mbstring.php on line 151
Warning: ftp_login(): Login incorrect. in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/libraries/Files.php on line 75
Deprecated notice: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/mbstring.php on line 151
Deprecated notice: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/mbstring.php on line 151
Deprecated notice: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/mbstring.php on line 151
Deprecated notice: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/mbstring.php on line 151
Deprecated notice: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/mbstring.php on line 151
Deprecated notice: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/mbstring.php on line 151
Deprecated notice: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/mbstring.php on line 151
Deprecated notice: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/mbstring.php on line 151
Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w009d993/iblog/system/functions.php:122) in /www/htdocs/w009d993/iblog/system/libraries/Template.php on line 174 Ein wunderbarer Abend - Island-Blog.de - Auslandssemester in Reykjavik, Island von Caroline und Alex
Einige Impressionen aus Reykjavik in Island Darri beim Fussball Der tollste deutsche Mann, Ich Isländisches Essen auf dem Tisch Norwegische Fussballfans in Reykjavik Gudjohnsen der islänische Fussballheld

14.09.2009 00:03 (2 Kommentare)

Endlich unser deutscher Spätzleauflauf

Ein wunderbarer Abend

Jeden Sonntag wird gekocht. National gekocht. Am ersten Sonntag waren wir es, die unsere isländischen Gasteltern bekochten. Der zweite Sonntag gehörte dann der isländischen Küche und so weiter. Nachdem wir letzte Woche leckeres isländisches Essen probieren durften - wir berichteten (Schafskopf!) - waren heute wieder unsere deutschen Kochkünste gefragt. Rezeptvorschläge hatten wir viele, doch für den heutigen stand seit langem fest, was gekocht wurde - dafür haben wir sogar ein 5kg-Paket aus Deutschland einfliegen lassen...

 

...Wir bedienten uns heute der schwäbischen Küche mit einem Spätzleauflauf, der es in sich hatte. Endlich waren wir heute zufrieden mit unseren Kochkünsten. In dem Auflauf waren die Spätzle vermengt mit Zwiebeln, Champignons, Schinken und Creme fraîche. Als er aus dem Ofen kam, hat er schon sehr gut gerochen, doch als er dann noch als "Topping" Oregano bekam, war das tolle Mahl angerichtet.

Die 600g Spätzle, sowie die 2 Zwiebeln hatten bereits einen langen Trip hinter sich. Sie wurden extra eingeflogen. Zweiteres hätten wir zwar auch ohne Probleme hier erwerben können, aber die Spätzle waren weit und breit nicht zu finden. Da war die Aufregung natürlich groß, das Essen nicht zu verhunzen. Aber wie oben geschrieben, ging alles glatt. So aßen wir also dann zu sechst ein schönes Mahl. Wir glauben auch, dass es allen ganz gut gemundet hat. Also klopfen wir uns gleich mal stolz auf die Schulter! :-)

 

In Island ist es anscheinend üblich, nach dem Hauptgang immer eine längere Pause einzulegen, bis man den Nachtisch zu sich nimmt. Eigentlich müssen wir sagen, ist diese Pause recht angenehm, wenn man sich wie wir dabei schön unterhalten kann. So verfliegt die Zeit und man hat wieder Platz und Hunger genug, um sich den Nachtisch reinzuschaufeln.

 

Nachdem die Männer den Abwasch getätigt hatten, hieß es dann endlich "Das Geheimnis der roten Inge"! Der wohl deliziöseste Nachtisch, den wir kennen! Seitdem ich dieses Nachtisch das erste Mal an Weihnachten gegessen habe (vor 1 Jahr?), kann ich nicht genug davon haben. Himbeeren, Baiser (Meringue) und Sahne. Traumhaft! Vielleicht stellen wir ja auch bald unsere deutschen Rezepte in die Essensrubrik ein ;-)-. Auch dieser Nachtisch schien sehr gut anzukommen. Somit waren wir alle satt, kalorienreich bedient und vor allem zufrieden! ;-)

 

Wie jeden Sonntag kam im isländischen Fernsehen danach Monk. Diese lustige Krimiserie läuft hier in Englisch mit isländischen Untertiteln - so wie fast alles ;-). Es war wirklich witzig, Monk in Originalton zu schauen. Doch was danach kam, war echt cool! ;-)

Ähnlich dem deutschen Video-On-Demand-System haben unsere Gasteltern auch ein solches System über das Internet. So "mieteten" wir kurzerhand den Film "Mallcop" (zu deutsch: Kaufhauscop) und schauten uns noch diese US-Komödie an. Wir lieferten hierzu das Popcorn und die Kekse. Wie hier üblich salzten wir die eine Hälfte des Popcorns und zuckerten die andere Hälfte (für uns). Wobei gesalzenes Popcorn auch echt nicht schlecht ist - nur gewöhnungsbedürftig!

 

Danach war der Abend auch zu Ende. Zufrieden verabschiedeten wir uns mit einem "góða nótt" und gingen runter in unsere Wohnung. Morgen steht uns ein harter Tag mit viel Lernen bevor, auf den wir uns sicherlich nicht freuen ;-).

Beim Bilderrätsel gab es diesmal eine richtige Lösung! Heute geht es schon in die 11. Runde!

 

Das Bilderraetsel auf Island-Blog.de

Wie jeden Tag gibt es bei uns das Bilderrätsel. Wir schießen im Tagesverlauf von irgendeinem Objekt eine Nahaufnahme und ihr müsst uns sagen, worum es sich handelt. Schreibt es einfach in die Kommentare oder sendet uns eine E-Mail. Am folgenden Tag gibt es jeweils die Auflösung und ihr seht, ob ihr richtig gelegen habt!

 

Unser aktuelles Bilderrätsel!

Zum Vergrößern des Bildes einfach draufklicken! ;-)

 

Die Auflösung zum gestrigen Rätsel gibt es hier:

Unser gestriges Bilderrätsel! Hier gibt es die Lösung.

Zum Vergrößern des Bildes wie immer draufklicken! :-)

 

Die Bilder des heutigen Tages haben wir in eine eigene Galerie gepackt, die ihr wie immer hier findet. Übrigens planen wir für das kommende Wochenende einen schönen Trip. Das heisst wohl auch, dass sich dann die Zahl der Fotos auf unserem Blog stark erhöhen wird! ;-)

 

Für den Moment aber verbleiben wir mit gesättigten und sehr zufriedenen Grüßen


tl_files/system/signage.jpg

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von honey am 14.09.2009

Hallihallo,
heute bin ich ziemlich sicher! Des Rätsels Lösung ist eine --tr---.

Kommentar von Schnacksi am 14.09.2009

Guten Morgen,
Glückwunsch zum gelungenen Auflauf mit Nachspeise!
Beim Rätsel tippe ich auf die gleiche Lösung wie honey.
Die Bilder sind wie immer gelungen, wobei ich das letzte Motiv am schönsten finde.
*
*
Was ist die Summe aus 8 und 6?*
  • Bookmark and Share